Weitere Tipps zur City Tours 8

Tipp 1
Eine gute Gelegenheit mehr über die Stadt zu erfahren, ist der Besuch der Stettiner Unterirdischen Touristischen Touren. Diese nicht alltägliche Touristenattraktion bringt Sie in die Zeit vor dem 2. Weltkrieg, während des Krieges und die Nachkriegszeit Stettins. Die vielen Fotos, interessanten Exponate, spannende Soundtracks (auch in Deutsch) und ein ausführlicher Kommentar des Guides bleiben Ihnen lange in Erinnerung und vervollständigen die Präsentation der Stadtgeschichte. 


Tipp 2
Ein angenehmer Abschluss der Stadtbesichtigung kann eine Kaffeepause mit schönem Ausblick sein. Wir laden Sie herzlich ins Café in einem der höchsten Stettiner Türme zum Kaffeegedeck (Kaffee + Kuchen) ein. Es ist ein besonderes Angebot für Gruppen ab 15 Personen. 


Tipp 3
Die polnische Küche ist bekannt für ihre gesunden Zutaten und großen Portionen. 

Wir bieten ein traditionell polnisches Menü, mit lokalen Gerichten und Stettiner Spezialitäten .

Wir empfehlen unser Mittagessen-Angebot für Gruppen. 

Tipp 4

Wie wäre es mit einer kleinen Reise durch die Biergeschichte Stettins? In einer lokalen Brauerei kommen Sie in den Genuss traditionell gebrauter Biere, die Sie bei einer Verkostung ausprobieren können. Durch den besonderen Flair dieses Ortes und eine kurze Videopräsentation lernen Sie Stettins Bierbraukunst kennen.
Dieses Angebot kann man auch mit einem leckeren Mittagessen kombinieren. 

Tipp 5 

Unvergesslichen Ausflug in die Vodkafabrik Stettins. Bei der Brennereiführung sehen Sie die Räumlichkeiten, die für die Herstellung des traditionellen Stettiner Vodkas genutzt werden und anschließend darf natürlich eine Verkostung verschiedener hochprozentiger Spezialitäten nicht fehlen.

Buchen:  kundenservice@stettin-erleben.de oder unter: 00 48 607 211 500 Angebot im Verkauf: ganzes Jahr NEUHEITEN !!- Tourguide-System Verleih, ein innovatives Tourguide-System, das ein besseres, effektiveres Zuhören des Reiseleiters an jeder Stelle ermöglicht. Es handelt sich dabei um ein Funkgerät, welches die Übertragung interessanter Informationen durch den Reiseleiter vereinfacht.